Festival Ausrüstung – Tipps für das nächste Festival

Der Mai ist angebrochen und somit starten nun auch die ersten Festivals, in denen man die herrliche Sonne und Musik genießen kann. Bevor es los geht, fehlen oft noch elementare Dinge wie ein Campingstuhl oder ein wasserdichtes Zelt. Aber auch praktische Festival Gadgets können das Wochenende noch schöner machen. Bevor Ihr euch etwas kauft, lohnt es sich nach günstigen Restposten oder Angeboten zu schauen.

 

Bei Amazon Buy VIP sind regelmäßig neue Produkte bis zu 70% reduziert, allerdings immer nur für 3-5 Tage. Unter den verschiedensten Artikeln findet Ihr eigentlich immer Festival Zubehör, das man gut gebrauchen kann. Gerade Schlafsäcke, Zelte und Bekleidung sind oft zu finden. Bevor man dort einkaufen kann, muss man sich kurz anmelden. Das ist vollkommen kostenlos und hat schlimmstenfalls Newsletter zur Folge, die allerdings auch praktisch sein könnten.

 

 Festival Packliste

 

Wer darüber hinaus noch gar nicht genau weiß, was er oder sie mitnehmen möchte, kann einen Blick in die Festival Packliste werfen. Hier findet Ihr eine Liste aller Dinge, die man auf einem Festival gebrauchen könnte. Anfangen von Bargeld und Zahnpasta über den Regenponcho bis hin zum Bereich Hygiene. Es lohnt sich auf jeden Fall, einmal reinzuschauen. Zum Schlafen auf Festivals solltet Ihr übrigens auf keinen Fall Kopfhörer oder Ohropax vergessen – ganz wichtig!

 

Lustige Festival Spiele

 

Einen großen Teil der Zeit verbringt man während Festivals auf dem Campingplatz. Das lieben wir alle und das ist auch gut so, doch manchmal kann dabei ein bisschen Abwechselung tatsächlich gut tun . Hier und dort ein kleines Spiel vertreibt die Zeit und sorgt für jede Menge Spaß. Daher solltet ihr zwei grundlegende Dinge nicht vergessen – einen Ball und ein Kartenspiel. Denn mit diesen beiden praktischen Utensilien lässt sich schon richtig viel anstellen. Weitere Festival Spiele und Beschäftigungen für den Campingplatz findet Ihr hier.

 

money-494163_640

Festival – wie viel Geld mitnehmen

 

Zu wenig Geld ist unpraktisch – zu viel allerdings auch, schließlich kann es schnell verloren gehen oder geklaut werden. Sofern keine Bank in unmittelbarer Nähe des Festivals ist, könnt Ihr Eure Karte ebenfalls zu Hause lassen. Abgesehen davon, dass Bank- bzw. Kreditkarten auf Festivals ohnehin ein kritisches Thema sind. Wer sich nicht ganz sicher ist, wie viel Geld er oder sie auf ein Festival mitnehmen sollte, kann sich hier zumindest einen groben Überblick verschaffen.

 

Es ist nicht nur wichtig, wie viel Geld man zum Festival mitnimmt. Auch die Frage, wie und wo man sein Hab und Gut aufbewahrt, sollte man sich bereits vorher überlegen. Sinnvoll ist es auf jeden Fall, das Geld an mehreren Orten im Zelt zu verstecken. Auf diese Art und Weise kann niemals alles abhanden kommen und es ist immer eine Not Reserve vorhanden.

 

Top 10 Festival Gadgets

 

Ihr seid noch auf der Suche nach coolen Festival Gadgets? Dann schaut einfach mal in die Top 10 der Festival Gadgets. Hier findet Ihr nicht nur lustige Festival Spiele, sondern auch praktische Gadgets wie einen Faltkanister. Dieser eignet sich perfekt, um das ganze Camp mit Wasser zu versorgen. Denn Wasser ist manchmal eine echte Mangelware auf dem Campinggelände – kein Wunder, bei all dem Bier. 😉

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*